Englisch  |  Deutsch  |  Portugiesisch

PERÚ
Peru - Via Natura
 

Cuzco, die sogennante Heilige Stadt, befindet sich im südöstlichen Teil Perus und ist das Hauptreiseziel von Touristen. Bei den Inkas bekannt als das ,,Heim der Götter, wurde Cuzco zur Hauptstadt eines der größten vorkolumbianischen Imperien, dem Tahuantinsuyo. In Quechua bedeutet der Name Cuzco "Nabel der Welt", was aus der Zeit stammt, als die Stadt der Knotenpunkt des riesigen Straßengeflechts war, das praktisch den kompletten Westen Südamerikas, von Nordchile und Argentinien bis zum heutigen Kolumbien, miteinander verband.

Drei Stunden Zugfahrt von Cuzco entfernt oder 4 Tage zu Fuß über den berühmten Inkapfad befinden sich die Ruinen von Machu Picchu. Diese Ruinen sind bei weitem die wichtigste Touristenattraktion Perus. Im Jahre 1911, von dem amerikanischen Forscher Hiram Bingham, entdeckt, gelten die Ruinen heute als eines der außergewöhnlichsten Beispele von Landschaftsarchitektur in der Welt.

In der Stadt Lambayeque, nur I I km von der Stadt Chiclayo entfernt, kann man im National Museum Royal Tombs of Sipàn einen der zehn größten Goldschätze der Welt bewunder. In diesem modernen Museum werden Kleidung und Gegenstände, die in Huaca Rajada gefunden wurde, so ausgestellt als lägen sie immer noch in dem Grab, in dem sie gefunden wurden.

Der archäologisxhe komplex von Chan Chan befindet sich im Moche Valley, 4,5 km nordwestlich von Trujillo. Hier lag das religiöse und Verwaltungszentrum des Chimù Königreichs und die größte Lehmziegelstadt des prehispanischen Amerika. Seine Fläche umfasst ca. 20 km und man schätzt, dass fast 100.000 Menschen an diesem Ort gelebt haben.

Dieser archäologische Komplex wurde 1986 von der UNESCO zum historischen und kulturellen Erbe der Menschhet erklärt.

Von den weltbekannten Inkas bis zu den neuesten archäologischen Entdeckungen der Moche Bevölkerung im nördlichen Entdeckungen der Moche Bevölkerung im nördlichen Peru, für alles kann Via Natura ihr Begleiter in die mystiche Entdeckung der antiken Andenkulturen sein.

PERÚ TOUREN
Komplette Peru

Via Natura - Quito City Tour.
Tour Höhepunkte
  • Lima.
  • Lima / Cusco.
  • Cusco / Sacred Valley
  • Sacred Valley / Machu Picchu.
  • Machu Picchu / Cusco.
  • Cusco / Puno.
  • "and more"
Peru four Pearls of the South

Via Natura - Quito City Tour.
Tour Höhepunkte
  • Lima.
  • Lima /Arequipa (City Tour).
  • Arequipa / Colca.
  • Colca / Arequipa.
  • Arequipa / Sillustani / Puno.
  • Puno / Uros and Taquile Islands.
  • "and more"
Peru Magical Kingdom of the Incas

Via Natura - Quito City Tour.
Tour Höhepunkte
  • Lima.
  • Lima / Cusco.
  • Cusco / Sacred Valley.
  • Sacred Valley / Machu Picchu / Cusco.
  • Cusco - Lima – Paracas.
  • Paracas - Nazca.
  • "and more"
 
ANDERE UNSERER REISEZIELE
GALAPAGOS
CHILE
MITGLIED VON

 
 
 
 Call:My status
 Chat:My status